Zahl der Verletzten im Stadion leicht zurückgegangen

Etwas weniger Verletzte, mehr freiheitsentziehende oder -beschränkende Maßnahmen – der Jahresbericht der Zentralen Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) zur Saison 2017/18 zeichnet kein einheitliches Bild der Sicherheitslage in deutschen Stadien, spricht aber bei „Sicherheitsstörungen und gewalttätigem Verhalten im Zusammenhang mit Fußballveranstaltungen“ von einem „saisonbedingt schwankenden, jedoch insgesamt weiterhin hohen Niveau“.

Weiterlesen

DFL kürt zukünftig „Spieler des Monats“

Ehre, wem Ehre gebührt: Die DFL wird zukünftig den „Spieler des Monats“ küren. Auch die Fans dürfen mit abstimmen.

Weiterlesen

Torwartdiskussion? Bredlow: „Wenn nicht jetzt, wann dann?“

0:7 in Dortmund, 0:6 in Leipzig: Die vergangenen beiden Auswärtsspiele des 1. FC Nürnberg verliefen schlicht desaströs. Keeper Fabian Bredlow erwischte an alter Wirkungsstätte in Sachsen einen besonders miesen Tag. Der 23-Jährige rechnet nun selbst damit, dass eine Torwartdiskussion entbrennt.

Weiterlesen

Köllner fordert: Weiter agieren statt reagieren

Michael Köllner wirft vor dem Duell seines 1. FC Nürnberg bei RB Leipzig einen kurzen Blick zurück in die jüngere Vergangenheit. Gut zwei Jahre sei es erst her, als beide Vereine noch in einer Liga gespielt hätten. Doch dann stieg RB 2016 direkt auf, der Club scheiterte seinerzeit in der Relegation an Niko Kovacs Frankfurter Eintracht. „Die Größenordnung hat sich seitdem verschoben“, sagt Köllner und spricht mit Blick auf die finanziellen Möglichkeiten der Leipziger von einem „ungleichen Duell“ und „schweren Brett“.

Weiterlesen
1 2 3 4 5 330