Bierofka auf der Liste des FCN – Ex-Löwen-Coach „füllt die Tanks auf“

Damir Canadi wurde am Dienstag beim 1. FC Nürnberg beurlaubt – das 1:3 in Bochum markierte einen sportlichen Sinkflug, den die Verantwortlichen des Club um Sportvorstand Robert Palikuca zum Handeln zwang. Nach kicker-Informationen stand Daniel Bierofka auf der Liste für die Nachfolge des Österreichers. Der 40-Jährige trat bei den Löwen zurück, will jetzt aber erst einmal „die Tanks auffüllen“.

Weiterlesen

Bierofka: Nach zwei Tagen Auszeit Trainer in Nürnberg?

Damir Canadi wurde am Dienstag beim 1. FC Nürnberg beurlaubt – das 1:3 in Bochum markierte einen sportlichen Sinkflug, den die Verantwortlichen des Club um Sportvorstand Robert Palikuca zum Handeln zwang. Nach kicker-Informationen steht Daniel Bierofka auf der Liste für die Nachfolge des Österreichers.

Weiterlesen

Canadi-Aus: Beim Club gibt es keinen Sieger

Wer, wann, warum und wie ist letztlich einerlei, das Ergebnis zählt – und das ist für den 1. FC Nürnberg zunächst einmal eine bittere Niederlage in Bochum (1:3). Wenn Trainer Damir Canadi, der im Sommer mit dem auf zwei Jahre angelegten ambitionierten Neuaufbau betraut wurde, nach zwölf Spielen bereits wieder Geschichte ist, kann es gerade keine Sieger beim 1. FCN geben.

Weiterlesen

Nach Schmähgesängen: Riemanns beachtliche Geste

Es war ein verdienter Sieg, den der VfL Bochum am Montagabend einfuhr. Der Revierklub schlug den 1. FC Nürnberg mit 3:1 – nicht zuletzt, weil Club-Torwart Benedikt Willert das 2:0 mit einem Fehlgriff begünstigte. Dass der Bochumer Anhang Willert daraufhin verschmähte, rief wiederum VfL-Keeper Manuel Riemann auf den Plan.

Weiterlesen

Club weiter im Sinkflug – Canadi nennt das Wegducken „desolat“

Der 1. FC Nürnberg befindet sich weiterhin im Sinkflug. Das 1:3 in Bochum war das fünfte Pflichtspiel in Folge ohne Erfolgserlebnis – gerade der Auftritt im ersten Abschnitt glich einem Offenbarungseid. Die Spieler bekamen die geballte Fan-Enttäuschung ab, die Verantwortlichen schwiegen zunächst.

Weiterlesen

Bochum jubelt – Willert patzt bei seinem Debüt

Der VfL Bochum hat den 1. FC Nürnberg am Montagabend mit 3:1 geschlagen. Der Revierklub führte nach einer sehr guten ersten Hälfte bereits mit 3:0, geriet nach der Pause aber kurzzeitig ins Wanken, als die Franken verkürzten. Am Ende aber brachte Bochum den Vorsprung ins Ziel – auch weil das Schiedsrichtergespann eine Zentimeter-Entscheidung zu Gunsten des VfL traf.

Weiterlesen

Bochum jubelt – Willert patzt bei seinem Debüt

Der VfL Bochum hat den 1. FC Nürnberg am Montagabend mit 3:1 geschlagen. Der Revierklub führte nach einer sehr guten ersten Hälfte bereits mit 3:0, geriet nach der Pause aber kurzzeitig ins Wanken, als die Franken verkürzten. Am Ende aber brachte Bochum den Vorsprung ins Ziel – auch weil das Schiedsrichtergespann eine Zentimeter-Entscheidung zu Gunsten des VfL traf.

Weiterlesen

Bochums erster Heimsieg verschärft Nürnbergs Krise

Der VfL Bochum hat seinen ersten Heimsieg der laufenden Spielzeit eingefahren: Die Westdeutschen besiegten den 1. FC Nürnberg mit 3:1. Vor allem im ersten Abschnitt ging dem Club jeglicher Zugriff verloren. Mit dem fünften Pflichtspiel in Serie ohne Erfolgserlebnis verschärft sich die Krise beim FCN.

Weiterlesen

Bochums erster Heimsieg verschärft Nürnbergs Krise

Der VfL Bochum hat seinen ersten Heimsieg der laufenden Spielzeit eingefahren: Die Westdeutschen besiegten den 1. FC Nürnberg mit 3:1. Vor allem im ersten Abschnitt ging dem Club jeglicher Zugriff verloren. Mit dem fünften Pflichtspiel in Serie ohne Erfolgserlebnis verschärft sich die Krise beim FCN.

Weiterlesen

„Teenager“ im Tor: Willert auf den Spuren eines Welttorhüters

Benedikt Willert stand für den 1. FC Nürnberg in Bochum zwischen den Pfosten und avancierte damit zum zehntjüngsten Torhüter, der jemals in der 2. Liga zum Einsatz kam. Er ist aber nicht der erste „Teenager“, der beim Club zum Einsatz kam. Ein anderer wurde später sogar Welttorhüter. Die jüngsten Zweitliga-Keeper aller Zeiten…

Weiterlesen

Bochums erster Heimsieg verschärft Nürnbergs Krise

Der VfL Bochum hat seinen ersten Heimsieg der laufenden Spielzeit eingefahren: Die Westdeutschen besiegten den 1. FC Nürnberg mit 3:1. Vor allem im ersten Abschnitt ging dem Club jeglicher Zugriff verloren. Mit dem fünften Pflichtspiel in Serie ohne Erfolgserlebnis verschärft sich die Krise beim FCN.

Weiterlesen

Worst Case beim FCN? Mit Lukse droht der vierte Keeper auszufallen

Wenn man beim 1. FC Nürnberg denkt, dass es nicht schlimmer kommen könne, dann flattert der nächste Krankenschein ins Haus. Mit Andreas Lukse fällt vor dem Montagabendspiel beim VfL Bochum (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) nun wohl auch der vierte Torhüter der Franken aus.

Weiterlesen

Canadi muss hinten rechts tüfteln

Die Defensive, sie ist und bleibt das große Sorgenkind beim 1. FC Nürnberg. Vor dem Gang zum VfL Bochum hat dies weniger mit dem Umstand zu tun, dass sie mit 19 Gegentoren bislang die fünftmeisten der Liga kassiert hat. Es ist der akute Personalnotstand, der Trainer Damir Canadi vor dem Duell am Montagabend umtreibt – allen voran auf der rechten defensiven Außenbahn.

Weiterlesen
1 2 3 4 5 213