Klauß und die Murmeltier-Pressekonferenz

Drei Pflichtspiele, drei Siege lautet die Bilanz des 1. FC Nürnberg gegen den SC Paderborn. Für diese länger zurückliegenden Erfolge kann er sich jedoch nichts kaufen. Um nach zehn Spieltagen noch ein ordentliches Zwischenfazit ziehen zu können, braucht es am Sonntag Sieg Nummer vier.

Weiterlesen

Erste Niederlage für Osnabrück: Effiziente Nürnberger beenden ihre „Führungskrise“

Der 1. FC Nürnberg hat dem VfL Osnabrück am Montagabend die erste Saisonniederlage zugefügt. An der Bremer Brücke gewann der Club mit 4:1 und verließ dadurch den Abstiegs-Relegationsplatz. Die auf Gegenpressing und schnelles Umschalten ausgelegte Marschroute der Franken ging dabei insbesondere vor der Pause exzellent auf.

Weiterlesen

Erste Niederlage für Osnabrück: Effiziente Nürnberger beenden ihre „Führungskrise“

Der 1. FC Nürnberg hat dem VfL Osnabrück am Montagabend die erste Saisonniederlage zugefügt. An der Bremer Brücke gewann der Club mit 4:1 und verließ dadurch den Abstiegs-Relegationsplatz. Die auf Gegenpressing und schnelles Umschalten ausgelegte Marschroute der Franken ging dabei insbesondere vor der Pause exzellent auf.

Weiterlesen

Nürnberger: „Ich möchte zeigen, dass ich angekommen bin“

In einer an Enttäuschungen reichen Saison gehörte Fabian Nürnberger 2019/20 zu den wenigen positiven Überraschungen beim 1. FC Nürnberg. Nun hat der 21-Jährige seinen ursprünglich 2021 auslaufenden Vertrag vorzeitig bis 2023 verlängert und will sich als Stammkraft etablieren.

Weiterlesen

„Heiß auf die nächsten Jahre“: Nürnberger verlängert beim Club

„Nürnberger bleibt Nürnberger“ – mit diesen Worten vermeldete der 1. FC Nürnberg am Dienstag die Vertragsverlängerung mit Fabian Nürnberger. Der Doppelpacker aus dem Relegations-Hinspiel im Juli bleibt dem Club also über 2021 hinaus erhalten. Wie lange das neue Arbeitspapier des 21-Jährigen läuft, teilte der Verein nicht mit.

Weiterlesen

FCN-Coach Keller will Stuttgart „eklig und dreckig“ begegnen

Nach dem Kantersieg beim direkten Abstiegskonkurrenten Wehen Wiesbaden könnte der 1. FC Nürnberg bereits an diesem Spieltag den Klassenerhalt unter Dach und Fach bringen, wenn der KSC mitspielt. Mit dem VfB Stuttgart wartet aber eine ganz harte Nuss auf den Club.

Weiterlesen

FCN-Coach Keller will Stuttgart „eklig und dreckig“ begegnen

Nach dem Kantersieg beim direkten Abstiegskonkurrenten Wehen Wiesbaden könnte der 1. FC Nürnberg bereits an diesem Spieltag den Klassenerhalt unter Dach und Fach bringen, wenn der KSC mitspielt. Mit dem VfB Stuttgart wartet aber eine ganz harte Nuss auf den Club.

Weiterlesen

Rotsünder Mathenia: „Ich rutsche vorher ein bisschen weit weg“

Für den 1. FC Nürnberg lief es bei St. Pauli eine Stunde ordentlich, die Rote Karte für Christian Mathenia änderte die Verhältnisse. Der Keeper beschrieb danach die Szene, die zum Platzverweis führte. Von Trainer Jens Keller erhielt er Rückendeckung.

Weiterlesen

Nürnberger: „Ich habe keine Ahnung, wo ich mich angesteckt habe“

Der Schock fuhr Fabian Nürnberger zunächst in die Glieder, als er am Freitag vor einer Woche positiv auf Corona getestet wurde. „Ich konnte es zunächst nicht glauben“, erzählte der Profi des 1. FC Nürnberg am Dienstag in einer Medienrunde via Skype. Symptome zeigte der 20-Jährige zu keiner Zeit. Wie für den Rest der Mannschaft endet seine vierzehntägige Quarantäne am Freitag.

Weiterlesen

Nürnberger Frustbewältigung und das Hoffen auf Mavropanos

Nüchterne Analyse statt emotionaler Frustabbau – das unglückliche wie unnötige 1:2 zu Hause gegen Darmstadt vom Sonntag hat der FCN abgehakt. Und dies wiederum ist gut wie wichtig, denn am Freitag steht schließlich das Kellerderby beim KSC an.

Weiterlesen

Dovedan-Knaller reicht nicht: Darmstadts Dumic schockt den Club spät

Der 1. FC Nürnberg hat den dritten Heimsieg in Folge verpasst: Beim 1:2 gegen Darmstadt hatte der Club das Spiel über weite Strecken unter Kontrolle, eine abgefälschte Hereingabe und ein Pfiff von Referee Patrick Alt sollten den Spielverlauf aber entscheidend verändern. Am Ende standen die Franken mit leeren Händen da.

Weiterlesen

Nürnberg: Mit breiter Brust – und Hack

Mach’s wieder FCN! Mit diesem Wunsch blicken die Anhänger des Traditionsvereins auf die Heimaufgabe am Sonntag gegen die seit sieben Spielen ungeschlagenen und jüngst zweimal siegreichen Darmstädter.

Weiterlesen

Canadi muss hinten rechts tüfteln

Die Defensive, sie ist und bleibt das große Sorgenkind beim 1. FC Nürnberg. Vor dem Gang zum VfL Bochum hat dies weniger mit dem Umstand zu tun, dass sie mit 19 Gegentoren bislang die fünftmeisten der Liga kassiert hat. Es ist der akute Personalnotstand, der Trainer Damir Canadi vor dem Duell am Montagabend umtreibt – allen voran auf der rechten defensiven Außenbahn.

Weiterlesen

Volltreffer mit Dovedan, Geis und Hack

Mit zehn Neuzugängen rechnete Sportvorstand Robert Palikuca nach dem Bundesligaabstieg des 1. FC Nürnberg, am Ende wurden es 13 – auch bedingt durch die Abgänge von Tim Leibold und Ewerton (beide Hamburger SV), die aufgrund von Ausstiegsklauseln nicht zu verhindern waren. Der kicker schildert erste Eindrücke der Neuen und nennt ihre Perspektiven.

Weiterlesen