Fan-Frust bei Valentini: „Da blutet mir das Herz“

„Katastrophe“, „Scheiß-Tag“, „Richtig auf die Fresse“ – Spieler und Trainer des 1. FC Nürnberg sparten nach dem desolaten 1:5 gegen Arminia Bielefeld nicht mit klaren Worten die eigene Leistung betreffend. Auch Außenverteidiger Enrico Valentini sprach Klartext und verstand den Frust der Fans. Zumindest größtenteils.

Weiterlesen

Nürnberg: „Ein Heimsieg! Es wird Zeit“

Die Frage nach der Zielsetzung für die Aufgabe am Sonntag gegen Arminia Bielefeld stellt sich für Marek Mintal nicht wirklich. „Wir spielen zu Hause“, erwidert der FCN-Interimscoach seinem Wesen entsprechenden höchst entspannt, um in der gleichen Tonlage selbstbewusst wie bestimmt anzufügen, dass „die drei Punkte natürlich hierbleiben sollen“, und dass es dafür auch „Zeit wird“.

Weiterlesen

Nürnbergs Torwart-Misere: Muskelfaserriss bei Lukse – Kommt Zelenika?

Nach einem grippalen Infekt hatte sich Andreas Lukse am Donnerstag für das Training beim 1. FC Nürnberg zurückgemeldet. Die Einheit beenden konnte der Österreicher nicht – und wird nun sechs Wochen pausieren müssen. Der Schlussmann erlitt einen Muskelfaserriss im Oberschenkel.

Weiterlesen

„Phantom“ Mintal schießt Victoria Erlangen nach oben

Entscheidungsspiel mit prominenter Beteiligung: Der ehemalige Bundesliga-Torschützenkönig Marek Mintal hat Victoria Erlangen durch zwei Treffer zum 2:1-Erfolg über den TSV Röttenbach II und damit zum Aufstieg in die Kreisklasse verholfen. Der Slowake spielte zum zweiten Mal im Dress der Mittelfranken und avancierte gleich zum Aufstiegshelden.

Weiterlesen