Mathenias erneute Achterbahnfahrt: Der Club hat schon jetzt eine Torhüterdiskussion

Das 0:3 und damit verbundene Ausscheiden gegen RB Leipzig? Erwartbar und kein Beinbruch. Recht hat Nürnbergs Trainer Robert Klauß damit, dass die Partie gegen den Champions-League-Halbfinalisten sich inhaltlich nicht auf die kommenden Aufgaben in der 2. Liga übertragen lässt. Wertvolle Erkenntnisse lieferte die Pokalpartie dennoch.

Weiterlesen

Mathenias erneute Achterbahnfahrt: Der Club hat schon jetzt eine Torhüterdiskussion

Das 0:3 und damit verbundene Ausscheiden gegen RB Leipzig? Erwartbar und kein Beinbruch. Recht hat Nürnbergs Trainer Robert Klauß damit, dass die Partie gegen den Champions-League-Halbfinalisten sich inhaltlich nicht auf die kommenden Aufgaben in der 2. Liga übertragen lässt. Wertvolle Erkenntnisse lieferte die Pokalpartie dennoch.

Weiterlesen

Rotsünder Mathenia: „Ich rutsche vorher ein bisschen weit weg“

Für den 1. FC Nürnberg lief es bei St. Pauli eine Stunde ordentlich, die Rote Karte für Christian Mathenia änderte die Verhältnisse. Der Keeper beschrieb danach die Szene, die zum Platzverweis führte. Von Trainer Jens Keller erhielt er Rückendeckung.

Weiterlesen

Mathenias Kritik an Kleingruppen – Holt Dornebusch den Ball aus Nachbars Garten?

Christian Mathenia hält Mannschaftstraining in Zeiten der Corona-Krise für das falsche Signal – auch in Kleingruppen. Der Torhüter des 1. FC Nürnberg freute sich jüngst wie seine Teamkollegen über den Ablauf einer 14-tägigen Quarantäne-Frist. Teamkollege Felix Dornebusch hatte dabei einen WG-Vorteil.

Weiterlesen

Mathenias Kritik an Kleingruppen – Holt Dornebusch den Ball aus Nachbars Garten?

Christian Mathenia hält Mannschaftstraining in Zeiten der Corona-Krise für das falsche Signal – auch in Kleingruppen. Der Torhüter des 1. FC Nürnberg freute sich jüngst wie seine Teamkollegen über den Ablauf einer 14-tägigen Quarantäne-Frist. Teamkollege Felix Dornebusch hatte dabei einen WG-Vorteil.

Weiterlesen

„Sehr, sehr unglücklich“: Schiedsrichter-Frust in Nürnberg

Es war der Aufreger am Sonntagnachmittag in Nürnberg: Club-Verteidiger Asger Sörensen verursachte einen Elfmeter – und sah nach VAR-Hinweis zudem die Rote Karte von Referee Patrick Alt. Das Spiel kippte, plötzlich waren die Franken nur noch zu neunt und standen am Ende mit leeren Händen da.

Weiterlesen

Dornebusch macht aus dem Drei- einen Zweikampf

Eine wohl einmalige Verletzten-Misere auf der Torwartposition führte Mitte November beim 1. FC Nürnberg zur Verpflichtung von Felix Dornebusch. Der hat sich nun im Trainingslager eine Blessur zugezogen, die ihn für mehrere Wochen zum Zuschauen verurteilt.

Weiterlesen

Mathenia zwischen Hoffnung und Realität

Entwarnung beim Club – zumindest was die Schwere der Verletzungen von Enrico Valentini und Iuri Medeiros anbelangt. Die beiden werden zwar so schnell nicht wieder ins Mannschaftstraining einsteigen können, sollen aber dennoch mit an Bord sein, wenn der Club am Montag für neun Tage in Richtung Marbella abhebt – wenn nicht weitere verletzte oder angeschlagene Spieler dazukommen.

Weiterlesen

Mathenia zwischen Hoffnung und Realität

Entwarnung beim Club – zumindest was die Schwere der Verletzungen von Enrico Valentini und Iuri Medeiros anbelangt. Die beiden werden zwar so schnell nicht wieder ins Mannschaftstraining einsteigen können, sollen aber dennoch mit an Bord sein, wenn der Club am Montag für neun Tage in Richtung Marbella abhebt – wenn nicht weitere verletzte oder angeschlagene Spieler dazukommen.

Weiterlesen

Drei Keeper fallen lange aus: Engpass im Club-Tor

Nur ein Sieg aus den vergangenen sieben Zweitligaspielen, dazu das bittere Pokal-Aus nach Elfmeterschießen beim krisengeschüttelten Drittligisten 1. FC Kaiserslautern. Als gäbe es beim 1. FC Nürnberg derzeit nicht schon genug Probleme, plagt den Club nach der schwerwiegenden Verletzung von Patric Klandt nun auch noch ein Engpass im Tor.

Weiterlesen

Mathenia: „Wir müssen morgen schauen“

Der 1. FC Nürnberg blieb durch das 1:1 gegen den FC St. Pauli zum sechsten Mal in Folge ungeschlagen, verpasste es aber zugleich, erstmals seit 17 Monaten wieder zwei Partien in Folge zu gewinnen – trotz zahlreicher Chancen. Die Stimmungslage beim FCN war anschließend entsprechend zwiegespalten.

Weiterlesen

Nürnberg: Canadi kündigt Wechsel an

Nach dem ernüchternden 0:4 gegen den Hamburger SV richtet sich der Blick beim 1. FC Nürnberg nach vorne. Bereits am Freitagabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) besteht beim FC Ingolstadt die Chance zur Wiedergutmachung. Dabei könnte Trainer Damir Canadi erstmals auf Neuzugang Johannes Geis zurückgreifen.

Weiterlesen

„Meine Challenge“: Canadi sieht vor allem ein großes Problem

Das 0:4 gegen den Hamburger SV am Montagabend bedeutete für den 1. FC Nürnberg die höchste Heimniederlage der Zweitliga-Geschichte. Nicht nur der bediente Sportvorstand Robert Palikuca hatte sich eine ganz andere Premiere erhofft, auch Trainer Damir Canadi entschuldigte sich beim eigenen Anhang.

Weiterlesen

Mathenias ganz besondere Tage

Spannende Tage liegen vor FCN-Torhüter Christian Mathenia – und der 27-Jährige, der sonst als die personifizierte Ruhe durchgeht, ist beständig in Lauerstellung und auf dem Sprung. Dies wiederum hängt nur bedingt damit zusammen, dass er mit dem Club am Montag um 20.30 Uhr seinen Ex-Verein HSV empfängt und ihm somit ein „ganz besonderes Spiel“ bevorsteht.

Weiterlesen

„Hatten ein Thema“: Canadis Umstellung greift

Es brauchte Anlaufzeit, bis der 1. FC Nürnberg beim Start in die neue Saison ins Rollen kam. Dresden forderte den Club vor allem im ersten Durchgang mehr, als es Coach Damir Canadi lieb sein konnte. Der Österreicher war nach dem 1:0-Erfolg natürlich zufrieden mit seinem gelungenen Einstand.

Weiterlesen

„Mission Wiederaufstieg“: Nürnberg greift wieder an

Nach dem neunten Bundesliga-Abstieg der Vereinsgeschichte ist vor der abermaligen Bundesliga-Rückkehr? Der 1. FC Nürnberg will jedenfalls diesbezüglich nichts unversucht lassen, verkündet selbstbewusst den neuen Slogan und geht voller Zuversicht mit dem neuen Trainer Damir Canadi in die neue Saisonvorbereitung.

Weiterlesen

Nächste Woche: Palikuca kündigt Trainer-Entscheidung an

Mit dem neunten Abstieg aus der Bundesliga baute der 1. FC Nürnberg seinen eigenen Rekord um ein weiteres Negativerlebnis aus. Die Enttäuschung war nach der Partie vor allem bei den Spielern deutlich spürbar. Sportvorstand Robert Palikuca indes ist längt dabei, die Weichen für die Zukunft zu stellen.

Weiterlesen

„Ein brutales Gefühl“ – FCN feiert Ende der Negativserie

Unglaublich, aber wahr: Nach dem erst dritten Saisonsieg im 26. Spiel und dem ersten Sieg nach 20 Partien ohne dreifachen Punktgewinn besitzt der 1. FC Nürnberg weiter die Chance auf den Klassenerhalt. Dank des 3:0-Erfolgs gegen den FC Augsburg und der anstehenden beiden Duelle gegen direkte Konkurrenten ist der Club weiter im Geschäft. Kein Wunder, dass die Protagonisten bei den Franken am Samstag nach Spielfluss enorm erleichtert waren.

Weiterlesen

„Ein brutales Gefühl“ – FCN feiert Ende der Negativserie

Unglaublich, aber wahr: Nach dem erst dritten Saisonsieg im 26. Spiel und dem ersten Sieg nach 20 Partien ohne dreifachen Punktgewinn besitzt der 1. FC Nürnberg weiter die Chance auf den Klassenerhalt. Dank des 3:0-Erfolgs gegen den FC Augsburg und der anstehenden beiden Duelle gegen direkte Konkurrenten ist der Club weiter im Geschäft. Kein Wunder, dass die Protagonisten bei den Franken am Samstag nach Spielfluss enorm erleichtert waren.

Weiterlesen
1 2