Rangliste Innenverteidiger: Mainka durchbricht die Phalanx der Top-Klubs

Neben dem Sturm ist das Abwehrzentrum die einzige Position, auf der kein Spieler des Top-Trios Bochum, Fürth und Kiel die Rangliste anführt. Und das aus gutem Grund: Denn Patrick Mainka ließ auf seine starke Hinrunde eine noch bessere Rückrunde folgen.

Weiterlesen

Siebter Streich von Kerk und Dursun – Die kicker-Elf des Tages

Der VfL Osnabrück und der SV Darmstadt 98 dominieren mit je drei Berufungen die Elf des Tages des 33. Spieltags.

Weiterlesen

Nürnbergs Hack droht kein zweiter Fall „Lohkemper“ zu werden

Die Aufstellungssorgen des 1. FCN sind im Vergleich zur Vorwoche kleiner geworden, der Druck hat vor dem Gang zum KSC nach der schwachen Leistung beim 1:2 gegen St. Pauli eher zugenommen – letzteres trifft aber auch auf die Zuversicht des Trainers zu.

Weiterlesen

FCN-Coach Keller will Stuttgart „eklig und dreckig“ begegnen

Nach dem Kantersieg beim direkten Abstiegskonkurrenten Wehen Wiesbaden könnte der 1. FC Nürnberg bereits an diesem Spieltag den Klassenerhalt unter Dach und Fach bringen, wenn der KSC mitspielt. Mit dem VfB Stuttgart wartet aber eine ganz harte Nuss auf den Club.

Weiterlesen

FCN-Coach Keller will Stuttgart „eklig und dreckig“ begegnen

Nach dem Kantersieg beim direkten Abstiegskonkurrenten Wehen Wiesbaden könnte der 1. FC Nürnberg bereits an diesem Spieltag den Klassenerhalt unter Dach und Fach bringen, wenn der KSC mitspielt. Mit dem VfB Stuttgart wartet aber eine ganz harte Nuss auf den Club.

Weiterlesen

FCN-Mentalcoach Berthold: Eine Hardrock liebende Ski-Ikone für die stillen Töne

Nürnbergs Mentaltrainer Mathias Berthold hat etliche olympische Medaillen gewonnen – allerdings im Skifahren. Konventionell im Strom war ohnehin nie sein Ding gewesen. Nicht nur die Spieler schätzen Berthold, auch Fußball-Fan Felix Neureuther kommt ins Schwärmen.

Weiterlesen

Nürnberger Frustbewältigung und das Hoffen auf Mavropanos

Nüchterne Analyse statt emotionaler Frustabbau – das unglückliche wie unnötige 1:2 zu Hause gegen Darmstadt vom Sonntag hat der FCN abgehakt. Und dies wiederum ist gut wie wichtig, denn am Freitag steht schließlich das Kellerderby beim KSC an.

Weiterlesen

Keller: „Wir müssen punkten, egal wie“

Zwei Heimspiele hat der erneut im Abstiegskampf steckende Absteiger aus Nürnberg in diesem Jahr noch zu absolvieren. Ein Umstand, der die Sorgen von manchem Club-Fan eher vergrößert denn kleiner werden lässt. Zu Hause sind die Franken nämlich in diesem Jahr alles andere als eine Macht, sondern häufig machtlos. Der letzte Heimsieg datiert mit dem 1:0 über Osnabrück vom 25. August.

Weiterlesen

Canadi warnt: „Das macht es gefährlich“

Trotz der herben Enttäuschung nach einem weiteren vom 1. FC Nürnberg geschriebenen Kapitel der spät und fahrlässig weggegebenen Punkte hatte Club-Coach Damir Canadi das Lächeln nicht verlernt. Mit 2500 fränkischen Schlachtenbummlern macht sich der FCN auf den Weg in die Pfalz, wo am Mittwochabend (18.30 Uhr) gegen den 1. FC Kaiserslautern der Einzug in das DFB-Pokal-Achtelfinale perfekt gemacht werden soll.

Weiterlesen

96-Debakel: Margreitter hat das erste und letzte Wort

Hannover 96 hat am Montagabend vor eigenem Publikum mit 0:4 gegen den 1. FC Nürnberg verloren. Während die Niedersachsen mehr vom Spiel hatten, aber ziemlich ideenlos agierten, war der Club ungemein effektiv und brachte in den ersten 45 Minuten alle seiner drei Torschüsse im 96-Kasten unter. Auch nach der Pause enttäuschte Hannover und kassierte noch ein viertes Gegentor.

Weiterlesen

Nürnbergs Rückkehr an die letztjährige Aufstiegsstätte

Auf den 1. FC Nürnberg wartet am Freitag ein Gastspiel in einem Stadion, an das sich der Großteil des Kaders nur zu gerne erinnern wird – vor etwas mehr als einem Jahr gelang am Sandhäuser Hardtwald die Rückkehr in die Bundesliga. Ähnlich erfolgreich will der Club auch diesmal wieder in der Kurpfalz auftreten.

Weiterlesen

Nürnbergs Rückkehr an die letztjährige Aufstiegsstätte

Auf den 1. FC Nürnberg wartet am Freitag ein Gastspiel in einem Stadion, an das sich der Großteil des Kaders nur zu gerne erinnern wird – vor etwas mehr als einem Jahr gelang am Sandhäuser Hardtwald die Rückkehr in die Bundesliga. Ähnlich erfolgreich will der Club auch diesmal wieder in der Kurpfalz auftreten.

Weiterlesen

„Mission Wiederaufstieg“: Nürnberg greift wieder an

Nach dem neunten Bundesliga-Abstieg der Vereinsgeschichte ist vor der abermaligen Bundesliga-Rückkehr? Der 1. FC Nürnberg will jedenfalls diesbezüglich nichts unversucht lassen, verkündet selbstbewusst den neuen Slogan und geht voller Zuversicht mit dem neuen Trainer Damir Canadi in die neue Saisonvorbereitung.

Weiterlesen

Club geht mit Vorfreude und Hoffnung ins Derby

„Was gibt es Schöneres?“ Club-Trainer Boris Schommers und seine Schützlinge blicken voller Vorfreude aufs bayerische Derby gegen die Bayern am Sonntag vor selbstredend ausverkauftem Max-Morlock-Stadion – ein Spiel, das sehr schwer und zugleich doch furchtbar einfach ist. Zu eindeutig sind die Rollen verteilt, als dass der Club etwas zu verlieren habe. „Wir können nur sehr viel gewinnen“, betont Schommers, um selbstbewusst anzufügen, dass sie genau dafür einen klaren Plan hätten.

Weiterlesen

Schommers und die „schweren Entscheidungen“

In der Tabelle ist die Situation des 1. FC Nürnberg prekär, vor dem Kellerduell mit Augsburg hat sich zumindest die personelle Lage deutlich verbessert. Boris Schommers freut sich vor seinem sechsten Spiel als Interimstrainer über die neuen Möglichkeiten, die es für ihn aber nicht einfach machen.

Weiterlesen
1 2 3