„Prozesse anstoßen“: Michael Köllner zu Gast beim kicker

Die Saison 2018/19 wird für Club-Trainer Michael Köllner die erste Spielzeit im Oberhaus. Vorher besuchte der 48-Jährige noch die kicker-Redaktion in Nürnberg und sprach über den Weg zum Erfolg, notwendige Veränderungen im Verein und die WM. Ein ausführliches Interview gibt es in der Montagsausgabe des kicker (18.06.).

Weiterlesen

Fix: Mathenia vom HSV zum FCN

Der Sportvorstand des 1. FC Nürnberg, Andreas Bornemann, hatte gegenüber dem kicker unter der Woche das Interesse des Bundesliga-Aufsteigers an Christian Mathenia bestätigt – und am Samstag ging der Deal auch schon über die Bühne: Wie die Franken auf ihrer Website verkündeten, kommt der 26-jährige Torhüter von Absteiger Hamburger SV in die Noris. Über die Vertragsmodalitäten wurde nichts bekannt.

Weiterlesen

Köllner: „Brauchen Ruhe und Geschlossenheit“

Im Schlussspurt verspielte der 1. FC Nürnberg am 34. Spieltag durch die erst in der Nachspielzeit zustande gekommene Niederlage gegen Fortuna Düsseldorf noch den Gewinn der Zweitliga-Meisterschaft. Angesichts des vor einer Woche in Sandhausen bereits festgezurrten achten Bundesliga-Rekordaufstiegs und zigtausender Club-Fans in Feierlaune im Max-Morlock-Stadion überwog bei den Franken indes die Freude.

Weiterlesen

Behrens: Ein Kapitän, der den Club mitreißt

Erst auf dem Rasen in Sandhausen, dann mit 10.000 Fans am heimischen Valznerweiher und schließlich bis spät nachts in einer Nürnberger Bar: Die Profis des 1. FCN haben die Rückkehr in die Bundesliga ausgelassen gefeiert. Immer mittendrin: Hanno Behrens. Der Kapitän hatte den Club zuvor mit seinem Tor zum 1:0 auf Kurs gebracht und damit einmal mehr seinen immensen Wert bewiesen.

Weiterlesen

Bornemann: „Wir werden klein sein und müssen uns strecken“

Während Spieler und Fans des 1. FC Nürnberg auf dem Rasen des Hardtwaldstadions in Sandhausen ausgelassen feierten, hielt sich Andreas Bornemann dezent im Hintergrund. Der Sportvorstand schaffte es so, der obligatorischen Bierdusche zu entgehen und konnte den Aufstieg in die Bundesliga in Ruhe sacken lassen. Während neben ihm die Party tobte, sprach Bornemann über …

Weiterlesen

Köllner: „Feiern, Training und dann die Meisterschaft“

Der 1. FC Nürnberg hat nach vier Jahren die Rückkehr in die Bundesliga geschafft. Direkt nach Abpfiff brachen im wahrsten Sinne des Wortes alle Dämme, denn die Verantwortlichen in Sandhausen öffneten die Tore und ließen die Club-Fans zu ihren Aufstiegshelden auf den Rasen. Während die Spieler mit den mitgereisten rund 8000 Anhängern erste feuchtfröhliche Partyminuten einläuteten, wird es am Abend am Nürnberger Valznerweiher einen besonderen Empfang geben.

Weiterlesen

„Fantastischer Fußball“: Club kurz vor dem Ziel

Die Nürnberger haben am Montag mit dem 2:0-Sieg gegen Braunschweig einen großen Schritt in Richtung Bundesliga gemacht. Die Franken haben bereits fünf Punkte Vorsprung auf den Dritten aus Kiel. Trainer Michael Köllner und Torschütze Kevin Möhwald freuten sich vor allem über den Fußball, den der FCN vor 45.238 Zuschauern gezeigt hatte.

Weiterlesen

Köllner setzt auf „richtig gute Energie“ im Stadion

Der 1. FC Nürnberg muss warten. Nach Holsteins 5:1 in Ingolstadt hat der Club heute Abend zu Hause gegen Braunschweig doch keinen Aufstiegs-Matchball. Auf Schützenhilfe zu hoffen, ist aber ohnehin nicht die Sache von Trainer Michael Köllner. Der Oberpfälzer setzt auf die Energie im wohl ausverkauften Max-Morlock-Stadion.

Weiterlesen

Saisonaus: Erras erleidet Bänderriss

Am Montagabend hat der 1. FC Nürnberg einen großen Schritt in Richtung Bundesliga-Aufstieg gemacht. Für einen Club-Profi verlief das Auswärtsspiel in Kiel (3:1) allerdings äußerst unglücklich: Mitte des ersten Durchgangs musste Patrick Erras mit einer Knieverletzung das Feld verlassen. Seinem Verein wird er nun für längere Zeit fehlen, wie der Zweitligist am Dienstag bekanntgab.

Weiterlesen
1 2 3 11