Helmers Phantomtor: „… aber ich habe es auch nicht gesehen“

23. April 1994, Münchner Olympiastadion: Beim Spiel zwischen dem FC Bayern und dem 1. FC Nürnberg fällt Thomas Helmer der Ball vor die Füße. Der Münchner stolpert das Leder aber am linken Pfosten vorbei. Während Helmer fassungslos ist, wie er diese Chance versieben konnte, fallen seine Kollegen jubelnd über ihn her. Schiedsrichter Hans-Joachim Osmers hatte auf Tor entschieden. Zur Verwunderung aller.

Weiterlesen

Heute vor 26 Jahren: Helmers Phantomtor – „… aber ich habe es auch nicht gesehen“

23. April 1994, Münchner Olympiastadion: Beim Spiel zwischen dem FC Bayern und dem 1. FC Nürnberg fällt Thomas Helmer der Ball vor die Füße. Der Münchner stolpert das Leder aber am linken Pfosten vorbei. Während Helmer fassungslos ist, wie er diese Chance versieben konnte, fallen seine Kollegen jubelnd über ihn her. Schiedsrichter Hans-Joachim Osmers hatte auf Tor entschieden. Zur Verwunderung aller.

Weiterlesen