Club-Sieggarant Hack: Mit Spaß und Bock zum Kantersieg

Nach Wochen der Tristesse lieferte der 1. FC Nürnberg mit einem 6:0 in Wiesbaden einen echten Knalleffekt. Dass es beim Abstiegsduell mit den Hessen klappte mit dem ersten Sieg nach dem Re-Start, sorgte natürlich für kollektive Erleichterung. Aber: Es war nur der erste Schritt auf dem Weg zum Klassenerhalt.

Weiterlesen

Nürnberg vor dem Abstiegsduell: Hauptsache irgendwie gewinnen

Der 1. FC Nürnberg blickt dem Abstiegsduell beim SV Wehen Wiesbaden am Dienstagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker) entgegen. Es steht viel auf dem Spiel – dass es aber überhaupt soweit kommen konnte, sorgt für Fassungs- und Ratlosigkeit.

Weiterlesen

Nürnberg vor dem Abstiegsduell: Hauptsache irgendwie gewinnen

Der 1. FC Nürnberg blickt dem Abstiegsduell beim SV Wehen Wiesbaden am Dienstagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker) entgegen. Es steht viel auf dem Spiel – dass es aber überhaupt soweit kommen konnte, sorgt für Fassungs- und Ratlosigkeit.

Weiterlesen

Palikucas bittere Erkenntnis

Hatte das 0:1 gegen Greuther Fürth den 1. FCN bereits ins Mark getroffen, so gab es am nächsten Tag noch einen Schlag obendrauf. Der KSC siegte gegen den VfB mit 2:1 und drängte den Club damit in der Tabelle unter den Strich. Auch wenn der Absteiger nun betonen wird, dass er sich nur auf sich und seine Leistung konzentrieren werde, so kommt diesem Umstand vor dem Kellerderby in Wiesbaden eine sehr negative psychologische Komponente zu.

Weiterlesen

Der Club zwischen Rotstift und Ambitionen

Wann – und selbstredend auch ob – der von der DFL vorgelegte Plan für das Fortsetzen der Saison umgesetzt werden darf, darüber lässt sich nur spekulieren. Was indes schon längst feststeht: Der 1. FCN wäre auch bei einem Abbruch der Saison nicht von der Insolvenz bedroht – zumindest was die unmittelbare Zukunft anbelangt. Um massive Einsparungen indes wird der Traditionsverein in der kommenden Spielzeit nicht herumkommen, selbst wenn diese wie vorgesehen im Sommer startet.

Weiterlesen

Meiste Fouls, schnellster Spieler: Top-Werte der 2. Bundesliga

Wer spult die meisten Kilometer ab? Wer dribbelt am häufigsten? Wer sucht am häufigsten den Abschluss? Und welcher Spieler war der schnellste der bisherigen Zweitliga-Saison? Elf Statistiken aus dem Unterhaus – und elf Akteure, die auf Spitzenwerte kommen.

Weiterlesen

Nürnberg: Mit breiter Brust – und Hack

Mach’s wieder FCN! Mit diesem Wunsch blicken die Anhänger des Traditionsvereins auf die Heimaufgabe am Sonntag gegen die seit sieben Spielen ungeschlagenen und jüngst zweimal siegreichen Darmstädter.

Weiterlesen

Keller: „Wir müssen punkten, egal wie“

Zwei Heimspiele hat der erneut im Abstiegskampf steckende Absteiger aus Nürnberg in diesem Jahr noch zu absolvieren. Ein Umstand, der die Sorgen von manchem Club-Fan eher vergrößert denn kleiner werden lässt. Zu Hause sind die Franken nämlich in diesem Jahr alles andere als eine Macht, sondern häufig machtlos. Der letzte Heimsieg datiert mit dem 1:0 über Osnabrück vom 25. August.

Weiterlesen

96-Debakel: Margreitter hat das erste und letzte Wort

Hannover 96 hat am Montagabend vor eigenem Publikum mit 0:4 gegen den 1. FC Nürnberg verloren. Während die Niedersachsen mehr vom Spiel hatten, aber ziemlich ideenlos agierten, war der Club ungemein effektiv und brachte in den ersten 45 Minuten alle seiner drei Torschüsse im 96-Kasten unter. Auch nach der Pause enttäuschte Hannover und kassierte noch ein viertes Gegentor.

Weiterlesen

Volltreffer mit Dovedan, Geis und Hack

Mit zehn Neuzugängen rechnete Sportvorstand Robert Palikuca nach dem Bundesligaabstieg des 1. FC Nürnberg, am Ende wurden es 13 – auch bedingt durch die Abgänge von Tim Leibold und Ewerton (beide Hamburger SV), die aufgrund von Ausstiegsklauseln nicht zu verhindern waren. Der kicker schildert erste Eindrücke der Neuen und nennt ihre Perspektiven.

Weiterlesen