Mathenia für Bredlow? Köllner lässt Torwartfrage offen

Vor dem Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr) lässt Club-Trainer Michael Köllner die Torwartfrage offen. Vieles spricht für einen Wechsel von Fabian Bredlow zu Christian Mathenia, doch Köllner hält sich bedeckt: „Ich habe mich noch nicht festgelegt“, sagte der 48-Jährige am Donnerstag.

Weiterlesen

Viel Harmonie, viel Applaus – und eine unnötige Posse

Wer, wie der FCN, nach vier Jahren Abstinenz in die Bundesliga zurückgekehrt ist und zum ersten Mal seit vier Jahren wieder schwarze Zahlen verkünden kann, dem ist eigentlich eine harmonische Jahreshauptversammlung beschieden. Und so ist es am Mittwochabend vor 1127 stimmberechtigten Mitgliedern auch in weiten Teilen gekommen: Applaus hier und dort für die mitunter vor Pathos strotzenden Reden, mal donnernd, mal mit Jubelrufen garniert. Ganz ohne Misstöne, völlig unnötig herbeigeführt, sei angemerkt, ging es dennoch nicht ab – doch der Reihe nach.

Weiterlesen

Viel Harmonie, viel Applaus – und eine unnötige Posse

Wer, wie der FCN, nach vier Jahren Abstinenz in die Bundesliga zurückgekehrt ist und zum ersten Mal seit vier Jahren wieder schwarze Zahlen verkünden kann, dem ist eigentlich eine harmonische Jahreshauptversammlung beschieden. Und so ist es am Mittwochabend vor 1127 stimmberechtigten Mitgliedern auch in weiten Teilen gekommen: Applaus hier und dort für die mitunter vor Pathos strotzenden Reden, mal donnernd, mal mit Jubelrufen garniert. Ganz ohne Misstöne, völlig unnötig herbeigeführt, sei angemerkt, ging es dennoch nicht ab – doch der Reihe nach.

Weiterlesen

Ewerton: Kehrt der Ruhepol zurück?

Im Aufstiegsjahr war Ewerton ein Garant für Stabilität beim 1. FC Nürnberg, in der Bundesliga konnte der Brasilianer verletzungsbedingt noch nicht mitwirken. Seit Anfang Oktober ist der Innenverteidiger wieder im Training, vor dem Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr) stellt sich die Frage: Kehrt der Ruhepol zurück?

Weiterlesen

Spruch des Jahres 2018: Das sind die vier Kandidaten

[weiter…]

Weiterlesen

Bauer: „Es wäre schlimm, wenn ich zufrieden wäre“

Robert Bauer ist beim 1. FC Nürnberg bislang die erste Alternative für beide Außenverteidigerpositionen. Gegen Hoffenheim rückt der Leihspieler von Werder Bremen in die Startelf, weil Tim Leibold wegen einer Rotsperre fehlt. Mit der Rolle als Aushilfe gibt sich Bauer auf Dauer aber nicht zufrieden. Er hat einen anderen Anspruch.

Weiterlesen

Zahl der Verletzten im Stadion leicht zurückgegangen

Etwas weniger Verletzte, mehr freiheitsentziehende oder -beschränkende Maßnahmen – der Jahresbericht der Zentralen Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) zur Saison 2017/18 zeichnet kein einheitliches Bild der Sicherheitslage in deutschen Stadien, spricht aber bei „Sicherheitsstörungen und gewalttätigem Verhalten im Zusammenhang mit Fußballveranstaltungen“ von einem „saisonbedingt schwankenden, jedoch insgesamt weiterhin hohen Niveau“.

Weiterlesen

DFL kürt zukünftig „Spieler des Monats“

Ehre, wem Ehre gebührt: Die DFL wird zukünftig den „Spieler des Monats“ küren. Auch die Fans dürfen mit abstimmen.

Weiterlesen

Torwartdiskussion? Bredlow: „Wenn nicht jetzt, wann dann?“

0:7 in Dortmund, 0:6 in Leipzig: Die vergangenen beiden Auswärtsspiele des 1. FC Nürnberg verliefen schlicht desaströs. Keeper Fabian Bredlow erwischte an alter Wirkungsstätte in Sachsen einen besonders miesen Tag. Der 23-Jährige rechnet nun selbst damit, dass eine Torwartdiskussion entbrennt.

Weiterlesen
1 2 3 15