„Richtig schlecht“, „nicht existent“, „kollektiv versagt“: FCN schonungslos

Konsternierte Blicke auf der einen, Jubel auf der anderen Seite. Nach Abpfiff stand der 1. FC Nürnberg im BWT-Stadion am Hardtwald bereits zum zweiten Mal im erst dritten Saisonspiel mit leeren Händen da. Obgleich das dritte Gegentor vom Zeitpunkt her als „ärgerlich und bitter“ eingeordnet wurde, waren sich alle Beteiligten einig, dass der vor allem in Durchgang eins schwache Auftritt großen Anteil daran hatte, dass die 2:3-Niederlage beim SV Sandhausen in die Kategorie „verdient“ eingeordnet werden muss.

Weiterlesen

Dank Türpitz: Erster Saisonsieg für Sandhausen

Der SV Sandhausen hat den ersten Saisonsieg eingefahren und den 1. FC Nürnberg verdient mit 3:2 geschlagen. Die Gastgeber lagen gegen einen größtenteils sehr schwach agierenden Club in Durchgang eins bereits mit 2:0 in Front, mussten jedoch zwischenzeitlich zwei Gegentreffer hinnehmen. Kurz vor Ende der regulären Spielzeit sorgte Joker Türpitz für die späte Entscheidung.

Weiterlesen

Nürnbergs Rückkehr an die letztjährige Aufstiegsstätte

Auf den 1. FC Nürnberg wartet am Freitag ein Gastspiel in einem Stadion, an das sich der Großteil des Kaders nur zu gerne erinnern wird – vor etwas mehr als einem Jahr gelang am Sandhäuser Hardtwald die Rückkehr in die Bundesliga. Ähnlich erfolgreich will der Club auch diesmal wieder in der Kurpfalz auftreten.

Weiterlesen

HSV verwundert über FCN-Einspruch – Jatta weiter spielberechtigt

Nachdem die Identität von HSV-Profi Bakery Jatta öffentlich angezweifelt wurde und der 1. FC Nürnberg deshalb Einspruch gegen die Wertung des 4:0-Auswärtssiegs der Hamburger am Montagabend eingelegt hatte, bezog Sportvorstand Jonas Boldt Stellung und stellte sich hinter den Flügelstürmer. Inzwischen hat die DFL und der DFB erklärt, dass die Spielberechtigung des Stürmers weiter Bestand hat.

Weiterlesen

Fall Jatta: HSV verwundert über FCN-Einspruch

Nachdem die Identität von HSV-Profi Bakery Jatta öffentlich angezweifelt wurde und der 1. FC Nürnberg deshalb Einspruch gegen die Wertung des 4:0-Auswärtssiegs der Hamburger am Montagabend eingelegt hatte, bezog Sportvorstand Jonas Boldt Stellung und stellte sich hinter den Flügelstürmer.

Weiterlesen

Wirbel um die Identität von Jatta – FCN legt Einspruch ein

Das sportliche Ausrufezeichen des Hamburger SV beim 1. FC Nürnberg ist noch keine vollen zwei Tage alt – aber bereits komplett in den Hintergrund gerückt. Nach Recherchen der „Sport-Bild“ soll Flügelstürmer Bakery Jatta 2015 mit gefälschter Identität und einem gefälschten Alter nach Deutschland eingereist sein. Der Gambier soll sich beim Asylverfahren zweieinhalb Jahre jünger gemacht haben und zudem in der Heimat bereits als Profi aktiv gewesen sein.

Weiterlesen

Das sind die Neuzugänge der Zweitligisten

Das Transferfenster hat noch geöffnet, die 2. Bundesliga aber auch schon begonnen. In den Kadern hat sich eine ganze Menge getan – die Sommer-Neuzugänge pro Verein im Überblick.

Weiterlesen

„Meine Challenge“: Canadi sieht vor allem ein großes Problem

Das 0:4 gegen den Hamburger SV am Montagabend bedeutete für den 1. FC Nürnberg die höchste Heimniederlage der Zweitliga-Geschichte. Nicht nur der bediente Sportvorstand Robert Palikuca hatte sich eine ganz andere Premiere erhofft, auch Trainer Damir Canadi entschuldigte sich beim eigenen Anhang.

Weiterlesen

„Miserabel“: Sportvorstand Palikuca übt schonungslos Kritik

Der 1. FC Nürnberg hat nach dem erfolgreichen Start in die neue Zweitliga-Saison einen herben Dämpfer hinnehmen müssen: Beim 0:4 gegen den Hamburger SV waren die Franken dem Gegner in allen Belangen unterlegen. Das veranlasste Sportvorstand Robert Palikuca (41) zu einer schonungslosen Analyse.

Weiterlesen

4:0! Dudziak und Kittel schießen den HSV zum ersten Sieg

Der Hamburger SV hat den ersten – und dazu sehr überzeugenden – Saisonsieg eingefahren: Im zweiten Montagsspiel der neuen Spielzeit gewannen die Rothosen verdient mit 4:0 in Nürnberg. Bereits in der ersten halben Stunde legten die Hanseaten den Grundstein für den Erfolg, an dem auch Ex-Hamburger Mathenia seinen Anteil hatte.

Weiterlesen

4:0! Dudziak und Kittel schießen den HSV zum ersten Sieg

Der Hamburger SV hat den ersten – und dazu sehr überzeugenden – Saisonsieg eingefahren: Im zweiten Montagsspiel der neuen Spielzeit gewannen die Rothosen verdient mit 4:0 in Nürnberg. Bereits in der ersten halben Stunde legten die Hanseaten den Grundstein für den Erfolg, an dem auch Ex-Hamburger Mathenia seinen Anteil hatte.

Weiterlesen

Nürnberg geht baden: HSV fährt ein deutliches 4:0 ein

Zum ersten Mal duellierten sich der 1. FC Nürnberg und der Hamburger SV im deutschen Unterhaus, es war zugleich ein Vergleich zweier traditionsreicher Teams. Das Ziel in der aktuellen Zweitliga-Spielzeit ist für beide Mannschaften bekannt: Der Aufstieg soll es sein. Dahingehend machte der HSV eine klare Ansage – und gewann deutlich 4:0.

Weiterlesen

Außenbandriss: Goden fällt länger aus

Das Verletzungspech hält beim 1. FC Nürnberg weiter Einzug. Nun hat es bei den Franken Kevin Goden erwischt, der sich im Rahmen eines Einsatzes bei der Zweitvertretung des Clubs einen Außenbandriss im linken Sprunggelenk zugezogen hat. Der Youngster wird dem Bundesliga-Absteiger damit nicht nur in den nächsten Wochen fehlen, seine Blessur könnte auch Auswirkung auf einen eventuellen Transfer haben.

Weiterlesen

Canadi: Mit Mut gegen den „Topfavoriten“ – und mit Medeiros?

In Schritten denken, um später Großes zu erreichen – so könnte man die aktuelle Devise des FCN-Coaches Damir Canadi beschreiben. Eine Devise, mit der der gebürtige Wiener bislang im Frankenland bestens gefahren ist. Seit er am 20. Juni zum ersten Mal ein Club-Training leitete, hat sich seine Mannschaft kontinuierlich steigern können. Nun am Montag vor rund
40 000 Zuschauern im Max-Morlock-Stadion soll gegen den HSV der nächste Schritt erfolgen.

Weiterlesen

Canadi: Mit Mut gegen den „Topfavoriten“ – und mit Medeiros?

In Schritten denken, um später Großes zu erreichen – so könnte man die aktuelle Devise des FCN-Coaches Damir Canadi beschreiben. Eine Devise, mit der der gebürtige Wiener bislang im Frankenland bestens gefahren ist. Seit er am 20. Juni zum ersten Mal ein Club-Training leitete, hat sich seine Mannschaft kontinuierlich steigern können. Nun am Montag vor rund
40 000 Zuschauern im Max-Morlock-Stadion soll gegen den HSV der nächste Schritt erfolgen.

Weiterlesen

Canadi: Mit Mut gegen den „Topfavoriten“ – und mit Medeiros?

In Schritten denken, um später Großes zu erreichen – so könnte man die aktuelle Devise des FCN-Coaches Damir Canadi beschreiben. Eine Devise, mit der der gebürtige Wiener bislang im Frankenland bestens gefahren ist. Seit er am 20. Juni zum ersten Mal ein Club-Training leitete, hat sich seine Mannschaft kontinuierlich steigern können. Nun am Montag vor rund
40 000 Zuschauern im Max-Morlock-Stadion soll gegen den HSV der nächste Schritt erfolgen.

Weiterlesen

Neue alte Rolle für Nürnbergs Erras

Alles neu beim 1. FC Nürnberg? Mit dem 1:0-Auswärtssieg bei Dynamo Dresden beendete der Club eine schwarze Serie von 446 Tagen ohne Auswärtssieg. Zu verdanken hatten das die Franken auch den Umstellungen des neuen Trainers Damir Canadi. Der Österreicher stellte auf eine Dreierkette um und beorderte Sechser Patrick Erras ins Zentrum. Ein Schachzug, der voll aufging.

Weiterlesen

Neue alte Rolle für Nürnbergs Erras

Alles neu beim 1. FC Nürnberg? Mit dem 1:0-Auswärtssieg bei Dynamo Dresden beendete der Club eine schwarze Serie von 446 Tagen ohne Auswärtssieg. Zu verdanken hatten das die Franken auch den Umstellungen des neuen Trainers Damir Canadi. Der Österreicher stellte auf eine Dreierkette um und beorderte Sechser Patrick Erras ins Zentrum. Ein Schachzug, der voll aufging.

Weiterlesen

Mathenias ganz besondere Tage

Spannende Tage liegen vor FCN-Torhüter Christian Mathenia – und der 27-Jährige, der sonst als die personifizierte Ruhe durchgeht, ist beständig in Lauerstellung und auf dem Sprung. Dies wiederum hängt nur bedingt damit zusammen, dass er mit dem Club am Montag um 20.30 Uhr seinen Ex-Verein HSV empfängt und ihm somit ein „ganz besonderes Spiel“ bevorsteht.

Weiterlesen

„Hatten ein Thema“: Canadis Umstellung greift

Es brauchte Anlaufzeit, bis der 1. FC Nürnberg beim Start in die neue Saison ins Rollen kam. Dresden forderte den Club vor allem im ersten Durchgang mehr, als es Coach Damir Canadi lieb sein konnte. Der Österreicher war nach dem 1:0-Erfolg natürlich zufrieden mit seinem gelungenen Einstand.

Weiterlesen

Start nach Maß für Canadi und Dovedan

Dresden musste sich zum Auftakt Nürnberg mit 0:1 geschlagen geben.
Dynamo war im ersten Durchgang das spielerisch klar bessere Team, die klareren Chancen hatte allerdings kurz vor der Pause der zuvor arg fehlerhafte Club, der bald nach Wiederanpfiff in Führung ging. Weil danach die FCN-Defensive einschließlich Mathenia stand, feierte Coach Damir Canadi einen gelungenen Einstand.

Weiterlesen

Start nach Maß für Canadi und Dovedan

Dresden musste sich zum Auftakt Nürnberg mit 0:1 geschlagen geben.
Dynamo war im ersten Durchgang das spielerisch klar bessere Team, die klareren Chancen hatte allerdings kurz vor der Pause der zuvor arg fehlerhafte Club, der bald nach Wiederanpfiff in Führung ging. Weil danach die FCN-Defensive einschließlich Mathenia stand, feierte Coach Damir Canadi einen gelungenen Einstand.

Weiterlesen

Gleich sechs Neue: Das sind die Kapitäne der Zweitliga-Klubs

Am Freitag startet die 2. Bundesliga in die Saison 2019/20 – mit viel Kontinuität, aber auch einigen Neuerungen auf der Position des Kapitäns. Die Führungskräfte in Liga zwei im Überblick…

Weiterlesen

Gleich sechs Neue: Das sind die Kapitäne der Zweitliga-Klubs

Am Freitag startet die 2. Bundesliga in die Saison 2019/20 – mit viel Kontinuität, aber auch einigen Neuerungen auf der Position des Kapitäns. Die Führungskräfte in Liga zwei im Überblick…

Weiterlesen

Schwerster, neuer Dino, keine Perle: 18 Fakten zu 18 Klubs

Am Freitag startet die 2. Liga mit dem Aufeinandertreffen der beiden Bundesliga-Absteiger Stuttgart und Hannover in ihre 46. Saison. Der kicker liefert wissenswerte Daten.

Weiterlesen

Schwerster, neuer Dino, keine Perle: 18 Fakten zu 18 Klubs

Am Freitag startet die 2. Liga mit dem Aufeinandertreffen der beiden Bundesliga-Absteiger Stuttgart und Hannover in ihre 46. Saison. Der kicker liefert wissenswerte Daten.

Weiterlesen

So Bundesliga-erfahren sind die Kader der Zweitligisten

Von 5 bis 1624: Wie viel Bundesliga-Erfahrung bringen die Kader der Zweitligisten in die neue Saison mit? Und welcher Spieler hat die meisten Einsätze? Ein Überblick – Klub für Klub.

Weiterlesen

So Bundesliga-erfahren sind die Kader der Zweitligisten

Von 5 bis 1624: Wie viel Bundesliga-Erfahrung bringen die Kader der Zweitligisten in die neue Saison mit? Und welcher Spieler hat die meisten Einsätze? Ein Überblick – Klub für Klub.

Weiterlesen

Neue Liga, alte Aufgaben: Ishak muss umdenken

Viel hat sich getan beim 1. FC Nürnberg in der Sommerpause – vor allem in der Offensive. Gleich fünf Spieler holte der Club, deren Stärken im Angriff liegen. Beim Saisonstart am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in Dresden liegen die Hoffnungen aber erstmal auf Mikael Ishak, der erst auf dem Weg ist, wieder der Alte zu werden.

Weiterlesen

Die Trikots der Zweitligisten für die Saison 2019/20

Der Zweitliga-Auftakt steht vor der Türe. Dementsprechend sind die Teams nicht nur sportlich, sondern auch modisch gerüstet. Die Trikots der 18 Zweitligisten zum Durchklicken…

Weiterlesen

VfB gegen 96: Erstliga-Flair zum Auftakt

Bereits drei Wochen vor Bundesliga-Start rollt die Kugel im Unterhaus. Im Eröffnungsspiel geht es im Duell der beiden Erstliga-Absteiger VfB Stuttgart und Hannover 96 gleich um einen guten Einstand ins Rennen um den direkten Wiederaufstieg. Der HSV startet am Sonntag gegen den SV Darmstadt und Stadtkonkurrent FC St. Pauli tritt am Montag zum Traditionsduell auf der Alm gegen die Arminia an. Zudem geben neben dem Videobeweis auch etliche Trainer ihr Debüt für ihre Klubs in der 2. Liga.

Weiterlesen

Dauerkartenverkäufe der Zweitligisten: VfB eilt allen davon

Bei den Dauerkartenverkäufen kommt keiner an den VfB Stuttgart heran. Hinter den Schwaben lauern der HSV sowie zwei Absteiger. Insgesamt sieben Vereine weisen eine fünfstellige Anzahl an verkauften Tickets auf. Eine Übersicht der abgesetzten Karten mit dem Stand von letzter Woche.

Weiterlesen
1 2 3 18