Salli macht Wirbel – FCA muss sich geschlagen geben
Der 1. FC Nürnberg hat am Freitag mit seinen Fans die Saisoneröffnung gefeiert und sich hierfür den FC Augsburg als Testspielgegner eingeladen. Ein lauer Sommerkick nahm nach torloser erster Hälfte deutlich an Fahrt auf. Die Gastgeber profitierten nach der FCA-Führung letztendlich von einem Treffer von einem Neuzugang sowie von einem Foulelfmeter.