Eintracht holt Blum aus Nürnberg
Zwei neue Akteure für Eintracht Frankfurt: Am frühen Donnerstagabend gaben die Hessen bekannt, Danny Blum unter Vertrag genommen zu haben. Der Offensivspieler kommt vom 1. FC Nürnberg an den Main und erhält einen Einjahresvertrag mit der Option auf zwei weitere Spielzeiten. Zudem bestätigte die SGE, mit Ante Rebic "in sehr guten Gesprächen" zu sein. Der kroatische Angreifer, derzeit noch in Florenz angestellt, ist nicht unbekannt in Deutschland.