Kirschbaum: Optimistischer Blick Richtung Dresden
Am vergangenen Sonntag beim abschließenden Test gegen Drittligist VfR Aalen stand mit Johannes Kreidl ein junger Torwart zwischen den Pfosten des Club-Tores, Thorsten Kirschbaum und auch Raphael Schäfer standen dem 1. FC Nürnberg nicht zur Verfügung. Kirschbaum signalisierte aber am Dienstagabend, dass er bis zum Rückrundenstart am kommenden Sonntag gegen Dynamo Dresden (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) zur Verfügung stehen werde.