DFL terminiert alle vier Relegationsspiele

Fünf Tage nach dem letzten Bundesliga-Spieltag wird es noch einmal dramatisch: Die DFL hat am Mittwoch die vier Relegationsspiele zwischen 1. und 2. Bundesliga sowie 2. Bundesliga und 3. Liga terminiert.

Weiterlesen

Weilers ehrliche Worte nach dem Nicht-Aufstieg

0:1 gegen Eintracht Frankfurt vor 50.000 Zuschauern im ausverkauften Grundig-Stadion: Nach dem 1:1 im Hinspiel musste sich der 1. FC Nürnberg beim zweiten Vergleich mit den Hessen vor eigenem Publikum geschlagen geben. Der Club agierte lange Zeit destruktiv und kassierte dafür die Quittung. Die Leistung der Mannschaft rang den fränkischen Verantwortlichen Geständnisse ab.

Weiterlesen

„Skandalös, rufschädigend“ – Weiler platzt der Kragen

Eigentlich, so könnte man meinen, sollte beim 1. FC Nürnberg einen Tag vor dem Relegationsrückspiel am Montagabend (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) die sportliche Vorfreude im Vordergrund stehen. Zumal die Ausgangslage nach dem 1:1 in Frankfurt günstig scheint und dem Club der achte Bundesliga-Aufstieg der Vereinsgeschichte winkt. Doch noch immer schlagen die von Torwart Raphael Schäfer und Chefcoach René Weiler in der „Causa Russ“ getätigten Aussagen hohe Wellen. Der Schweizer fühlte sich auf der Pressekonferenz am Sonntag deshalb bemüßigt, einige Dinge klarzustellen. Und holte zu einer Medienschelte aus.

Weiterlesen

Weiler und Schäfer vergreifen sich in der Wortwahl

Das Relegations-Hinspiel zwischen Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Nürnberg, das nach einem intensiven Kampf 1:1 endete, wurde von der „schweren Tumorerkrankung“ von Marco Russ überschattet. Das Thema kam im Nachgang auch bei FCN-Coach René Weiler und Torhüter Raphael Schäfer auf. Beide vergriffen sich in ihrer Wortwahl und sorgten kurzzeitig für Aufruhr. Entschuldigungen folgten aber prompt.

Weiterlesen

1:1 in Frankfurt: FCN schafft sich gute Ausgangslage

Im Hinspiel der Bundesliga-Relegation zwischen Erstligist Eintracht Frankfurt und Zweiligist Nürnberg stand am Ende ein 1:1. Sicherlich ein gutes Ergebnis für den 1. FCN, der das erhoffte und wichtige Auswärtstor erzielt hat. Die Hessen im Gegenzug haben nach dem bitteren Rückstand (Eigentor Russ) immerhin eine Niederlage vermieden. Das Rückspiel steigt am Montagabend (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de).

Weiterlesen

Relegation: Für Frankfurt und Nürnberg geht es um Millionen

34 Spieltage sind vorüber, für Frankfurt und Nürnberg ist die Saison aber nicht vorbei. Es geht um viel. Vor allem aber auch um viel Geld. Die Hessen kämpfen in den Relegationsspielen am heutigen Donnerstag und am kommenden Montag um 22,4 Millionen Euro. Für den Club geht es um 16,68 Millionen.

Weiterlesen

„Keine Nervosität“ in Nürnberg

Für den 1. FC Nürnberg sind es die beiden wichtigsten Partien des Jahres: In den Relegationsduellen mit Eintracht Frankfurt geht es für den Club um den Aufstieg in die Bundesliga. Vor dem Hinspiel in der Commerzbank-Arena am Donnerstag (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) zieht FCN-Trainer René Weiler die Jalousien zu und setzt für die Öffentlichkeit sein Pokerface auf.

Weiterlesen

Oczipka: „In der Relegation wird es hitzig“

Am Pfingstmontag begann die Vorbereitung der Eintracht auf die beiden Relegationsspiele gegen den 1. FC Nürnberg. Trainer Niko Kovac freute sich über 22 Feldspieler im Training, „so viele hatte ich in dieser Saison noch nie, wir können aus dem Vollen schöpfen“. Beim Hinspiel am Donnerstag in Frankfurt (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) sind Alex Meier, Marc Stendera und Carlos Zambrano wichtige Alternativen.

Weiterlesen

Relegationsspiele 2016 terminiert

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat für Planungssicherheit gesorgt: Am heutigen Mittwoch gab der Ligaverband die Anstoßzeiten für die diesjährigen Relegationsspiele bekannt. Während der Kampf um einen Erstligaplatz zu einer gewohnten Zeit stattfindet, geht es zwischen Zweit- und Drittligisten schon etwas früher zur Sache.

Weiterlesen